Großer Erfolg für "Touch the sky"

Das Musical berührte und begeisterte die Zuschauer in Bretten

“Touch the sky – König David”
EINE PACKENDE STORY…
Liebe, Leidenschaft und Hass 

Das Original war zurück in der Region - und das mit großem Erfolg!!

Das sagt die Presse...  BNN vom 10. Oktober 2017

 Am 7. Oktober 2017 war es soweit: Über 60 Mitwirkende, Schauspieler, Tänzerinnen, Live-Chor und Live-Band präsentierten das modern inszenierte Musical “Touch the sky – König David” von Udo Zimmermann in der ICF Eventhall Bretten. Zwei ausverkaufte Vorstellungen und jede Menge begeisterte Zuschauer waren der Lohn für die halbjährige Vorbereitungszeit. Das hoch motivierte Ensemble berührte bei dieser Inszenierung von Regisseurin Marion Parsch die Zuschauer zum Teil sehr tief. Mit Martin Dörr als David der ersten Stunde, Werner Parsch als Saul, Jessica Metzger als Michal, David Metzger als Jonathan oder Simone Fahrer als Batseba, um nur einige der Hauptdarsteller zu nennen, verfügte das Ensemble über eine Riege erstklassiger Schauspieler und Sänger.

Seine Welturaufführung erlebte das erfolgreiche Musical im Jahr 1999 im Stadttheater Bruchsal. Seither haben weit über 100.000 Menschen die spannende und zugleich berührende Geschichte des biblischen König David hautnah miterlebt und waren in den mehr als 300 Aufführungen in Deutschland, Österreich und in der Schweiz begeistert! “Touch the sky – König David” erzählt die packende Geschichte des biblischen König David, einer der mächtigsten Könige der Weltgeschichte. Eine Liebesgeschichte, die unter die Haut ging. 

Handlung

                

               

1. Akt

( Ouvertüre) Das Musical beginnt mit der Vorstellung der Personen durch die sympathisch, kecke Lisa, die eine musikalische Brücke von der Gegenwart zum Zeitpunkt der Handlung schlägt (Lisa I). Nach Lisas Auftritt feiert das ganze Volk ausgelassen Davids Sieg über den Riesen Goliath in einem rauschenden Fest ( Saul hat 1000 Männer erschlagen) . Saul, der psychisch kranke König, beobachtet diese Szene und steigert sich immer mehr in seinen Hass gegen den jungen Helden, dem das Volk mehr zujubelt als ihm. Er schmiedet einen Mordplan aus Angst, er könne ihm den Thron streitig machen. Michal, seineTochter, versucht ihm diesen Plan auszureden – ohne Erfolg (Ich hasse David abgrundtief). Die Feier ist vorbei und David sucht nach all dem Trubel einen ruhigen Fleck. Michal findet ihn und warnt ihn vor den Absichten ihres Vaters – sie ist verliebt in ihn und David erwidert diese Liebe ( Wenn 2 Menschen sich lieben). Nach diesem Treffen geht David ins Lager zurück und wird von den Soldaten freundschaftlich aufgezogen – sie wissen um die Liebe der beiden zueinander (Ihn hat´s ganz schön erwischt). Wie schon öfters spielt David dem König auf der Harfe vor, doch dieser, noch immer voller Hass gegen den erfolgreichen und beliebten Soldaten, wirft einen Speer in seine Richtung, um ihn zu töten (Musik). David kann gerade noch entkommen und bringt sich in Sicherheit. Er muss sich, inzwischen verheiratet, von seiner jungen Frau Michal und auch von seinem besten Freund Jonathan, Sauls Sohn, trennen, um sich in Sicherheit zu bringen. Verzweifelt trennen sich die beiden Freunde voneinander ( Freunde I). Doeg, Sauls Spion, verrät dem König Davids Aufenthaltsort. Dieser hatte sich bei den Priestern in Nob versteckt. Saul lässt sie zu sich bringen und klagt sie des Verrats an. Er gibt Doeg den Befehl alle Priester und deren Angehörige umzubringen (Tötet sie!).
David, um den sich inzwischen eine Schar von der Gesellschaft ausgestossener gesammelt hat, erfährt von dieser schlimmen Bluttat. Er fühlt sich mitschuldig am Tot dieser Menschen (Verstehn). Saul entgeht nicht, dass David trotz seiner scheinbar ausweglosen Situation immer mehr an Einfluss gewinnt und sucht deswegen den Rat einer Wahrsagerin. Sie soll ihm die Zukunft voraussagen. Er lässt sich von ihr den Geist des Propheten Samuel rufen. Er war es, der Saul seinerzeit zum König gesalbt hatte. Saul weiss nicht, dass er auch David als kleinen Jungen gesalbt hat, weil Gott sich aufgrund Sauls Ungehorsam von ihm abgewandt hatte und sich in dem Hirtenjungen den zukünftigen Herrscher ausgewählt hat. Von Samuel erfährt Saul, dass er am nächsten Tag mitsamt seinen Söhnen sterben wird. (Samuel) David erfährt vom Tod des Königs und dessen Sohn Jonathan. Er durchlebt nun die schlimmste Zeit seines Leben (Freunde II). David wird von Abigail getröstet, die er während seiner Flucht kennen- und liebenlernte. Um David noch tiefer zu treffen, hatte Saul zu seinen Lebzeiten Michal mit einem anderen Mann verheiratet. (Tröste ihn). David sucht in seiner Trauer die Nähe seines Herrn, der ihm zusagt, dass er ihn niemals alleine lassen wird (Ich bin bei Dir)

2. Akt

Die kesse Erzählerin Lisa singt nach der Pause davon, dass sie David nun endlich als König sehen will (Lisa II) . Schon zu lange hat seine Pechsträhne angedauert und die grosse Wende in seinem Leben wird mit seiner Krönung zum König über Juda und Israel eingeläutet ( Krönung I). Das Volk jubelt dem neuen König zu und feiert ihn stürmisch (Krönung II). Nathan, der Prophet, weissagt David, dass dessen Thron auf ewig Bestand haben und immer einer von Davids Söhnen König sein wird – vorausgesetzt David gehorcht Gott (Nathan I). David ist nun schon einige Jahre in seinem Amt, als er eines abends auf seinem Balkon sitzt. Er sieht die schöne Batseba, die Frau eines seiner Soldaten. Er lässt sie holen und schläft mit ihr (Irgendwann). Ihren Mann lässt er kaltblütig umbringen und heiratet dessen Frau (Uria). David wiegt sich in Sicherheit und ist der Meinung, der Tot Urias werde nicht mit ihm in Verbindung gebracht, als Nathan ihn aufsucht um ihm einen Rechtsfall vorzutragen (Nathan II). Schnell bemerkt David, dass Nathans Bericht auf ihn gemünzt ist und sich auf seine abscheulichen Tat bezieht. Sein Lügengebäude fällt in sich zusammen und ihm wird bewusst, wie er sich im Laufe der Zeit immer mehr von Gott entfernt hat. Die Beziehung zu seinem Herrn war ihm immer wichtiger war als alles andere. Zutiefst bereut er seine Tat und fleht Gott um Vergebung an (Frei). Durch Nathan spricht Gott ihm zu, dass seine Schuld vergeben ist und er die Bundeslade, das Heiligtum des Gottesvolkes, nach Jerusalem holen soll. Das ganz Volk feiert diesen glücklichen Moment (Gross ist unser Gott). David ist nun alt und weiss, dass er bald sterben wird. Er gibt seinem Sohn Salomo im grossen Finale seine Lebensweisheit weiter. Alle Personen, die in Davids Leben eine Rolle spielten, kommen auf die Bühne und singen gemeinsam das Abschlusslied (Touch the sky).

In diesen Bereichen kannst du mitmachen

Die ersten Aufführungen waren ein voller Erfolg! Weitere Aufführungen, bzw. Musicalprojekte sind geplant. Wolltest du schon immer mal bei einem Musical dabei und Teil eine tollen Ensembles sein? Dann melde dich schon jetzt für einen der Bereiche unten an und wir merken dich für unsere künftigen Projekte vor.  Einfach anklicken und mehr erfahren.

Schauspiel & Sologesang Kleine Rollen & Statisten Chor
Tanz Hiphop Tanz Multimedia/SOCIALMEDIA
Requisite Kostüme Bühnenhelfer

Familienpreise!! Jeder kann mitmachen!!

SPRECHEN SIE UNS AN, WENN ES FINANZIELL NICHT MÖGLICH sein sollte – WIR MACHEN ES MÖGLICH!!!

Und hier die Details...


Schauspiel “Fortgeschrittene”:
Große Rollen, Nebenrollen und Gesangsolisten

Hier geht es richtig zur Sache! Du hast nach dem Casting eine der größeren oder gar eine Hauptrolle ergattert und jetzt geht es darum, die Rolle mit Leben und Leidenschaft zu erfüllen. Idealerweise hast du schon Musicalerfahrung oder du schaffst es auch als “Neuling” uns so mit deinem Talent zu begeistern, dass wir dir auch mehr zutrauen. In den Proben werden wir mit unserem Regieteam dafür sorgen, dass sich dein Potential enorm steigern wird. Bereit? Wir freuen uns auf dich! Melde dich erst mal unverbindlich bei uns, damit wir dich kennen lernen.

Schauspiel “Anfänger”:
Schauspielunterricht, Statisten

Du wolltest schon immer bei einem tollen Projekt dabei sein, eine Hammer Gemeinschaft erleben und die “Bühnenluft” hautnah schnuppern? Erfahrung hast du aber noch nicht wirklich oder vielleicht nur wenig? Das macht nichts! Wir bringen dir mit unserem Team erfahrener Bühnenleute alles bei, was du wissen und können musst. Und am Ende…ja, am Ende wirst du auf der Bühne stehen und die Zuschauerinnen und Zuschauer mit deiner Rolle begeistern. Und was klein beginnt, wird beim nächsten Mal vielleicht mit einer größeren Rolle weitergehen. Bereit? Wir freuen uns auf dich! Melde dich erst mal unverbindlich bei uns, damit wir dich kennen lernen.

 

Teilnahmegebühren: einmalig 75 Euro (incl. Regiebuch, CD und Projektwoche) Bitte günstige Familien- & Geschwisterrabatte erfragen
Leitung: NN
Termin: nach Absprache

 

Hier Infos & anmelden Nach oben

Requisite:

(ab 10 Jahren)

Ob großes Bühnenbild oder kleinstes Details: Hier geht es um Einfallsreichtum und künstlerische Kreativität.
Wenn du dich hier einbringen möchtest, erwartet dich Arbeit mit deinen eigenen Händen und was du dann auf der Bühne siehst, hat direkt mit deinen Ideen zu tun. Bereit? Wir freuen uns auf dich! Melde dich erst mal unverbindlich bei uns, damit wir dich kennen lernen.

Teilnahmegebühren: einmalig 75 Euro (incl. Regiebuch, CD und Projektwoche) Bitte günstige Familien- & Geschwisterrabatte erfragen
Leitung: NN
Termin
: nach Absprache

Hier Infos & anmelden Nach oben

Kostüme:

(ab 10 Jahren)

Was wäre eine gelungene Aufführung ohne schillernde und passende Kostüme? Dazu brauchen wir dich und deine Kreativität! Gemeinsam überlegen wir, was passend wäre und entwerfen und nähen evtl.
einen Teil der Kleidung unserer Schauspieler selbst  – immer in Zusammenarbeit mit unserer Profi Kostümbildnerin. Bereit? Wir freuen uns auf dich! Melde dich erst mal unverbindlich bei uns, damit wir dich kennen lernen.

Teilnahmegebühren: einmalig 75 Euro (incl. Regiebuch, CD und Projektwoche) Bitte günstige Familien- & Geschwisterrabatte erfragen
Leitung: NN
Termin: nach Absprache

Hier Infos & anmelden Nach oben

Bühnenhelfer:

(keine Altersbegrenzung):

Du wolltest schon immer mal bei einer professionellen Produktion im Backstagebereich sein? Aber die Bühne selbst ist nicht so dein Ding? Du kannst zupacken und bist dir nicht zu schade, auch mal die Hände schmutzig zu machen? Kein Problem für dich, schon vor den Darstellern da zu sein und bereit, auch nach denen wieder zu gehen? Du möchtest Teil eine tolles Teams sein? Dann bist du bei uns richtig! Wir brauchen DICH, um uns beim Auf- und Abbau der Bühne helfen, aber auch während der Aufführung Requisitenteile zu verschieben. Bereit? Wir freuen uns auf dich! Melde dich erst mal unverbindlich bei uns, damit wir dich kennen lernen.

Teilnahmegebühren: keine
Leitung: NN
Termin: nach Absprache

Hier Infos & Anmelden  Nach oben

Multimedia/Social Media

(ab 16 Jahren oder bei Eignung auch jünger)

Du bist begeistert von Tablet, Smartphone, PC und Mac? Du bist auf Instagram unterwegs und auch Facebook und Twitter ist dein Ding? Fotografieren und Filmen ist dein Hobby und auch Bildbearbeitung und Filme schneiden machen dich an? Keine Angst! Du musst nicht alles alleine können – aber im Team zusammen mit deinen Teammates wirst du stark sein und tolle Arbeit im Social Media Bereich für unsere Musicals leisten. Wir liefern Profi Equipment mit APPLE MAC, Nikon Kameras u.v.m. Bereit? Wir freuen uns auf dich! Melde dich erst mal unverbindlich bei uns, damit wir dich kennen lernen.

Teilnahmegebühren: keine
Leitung: N.N.
Termin: nach Absprache

Hier Infos & anmelden Nach oben

 

Tanz: Kinderballett

(4-8 Jahre)

Das Kinderballett ist eine bereits bestehende Gruppe des Kulturwerks und freut sich über Verstärkung nicht nur für die großen Musicalauftritte!

Kursgebühren: 33 Euro/Monat (laufender Kurs – Bitte günstige Familien- & Geschwisterrabatte erfragen)
Kursleitung: Oleg Vasilenko
Termin: mittwochs, 15.45 – 16.30 Uhr
Eine regelmäßige Teilnahme wird vorausgesetzt.

Gratis Schnupperstunde Nach oben

Tanz: Hip Hop

(12-17 Jahre)

Die HIP-HOP DANCERS des Kulturwerk Kraichgau ist eine bereits bestehende Gruppe, die viel Spaß
miteinander hat. Diese Gruppe wird durch Tänze die Musicals mitgestalten.

Kursgebühren: 30 Euro/Monat (laufender Kurs – Bitte günstige Familien- & Geschwisterrabatte erfragen)
Kursleitung: Marion Preis
Termin: Donnerstags von 18.30 – 19.30 Uhr
Eine regelmäßige Teilnahme wird vorausgesetzt.

Gratis Schnupperstunde Nach oben

Unser Ziel:

“Es ist uns ein Anliegen, mit Laien und Profis im Team wertvolle Kultur auf so hohem künstlerischen Niveau und in so guter Qualität als möglich anzubieten. Wenn jeder im Team einfach nur sein Bestes gibt, erreichen wir genau das! Mit unseren Musicals möchten wir unsere Zuschauerinnen und Zuschauer ansprechen und tief berühren. Wir wünschen uns, dass unsere Mitwirkenden durch unsere Projekte positiv geprägt werden und sie diese hoffentlich ein Leben lang in guter Erinnerung behalten.” Ira Zimmermann, Schulleiterin Kulturwerk Kraichgau

Die Musik

Die Musik, 23 Songs, kraftvoll, rockig, mal heiter-beschwingt oder ganz melancholisch- ergreifend, tut ihr Übriges zu einem absolut authentischen, mitreißenden Musical. Für die musikalische Begleitung werden wir eine Band zusammenstellen.  (2x Git, 1x Key, 1x Piano, Bass, Drums) Interesse? Dann melde dich!

Hier anmelden

Danke!

Wir danken unseren Sponsoren und Unterstützern: